Panzerschlauch vs. Edelstahlwellrohr

Was unterscheidet unsere beiden Bestseller? Wo werden Panzerschlauch und Edelstahlwellrohr eingesetzt? Diese interessanten Hintergründe erfahren Sie durch diesen Artikel. Edelstahlwellrohr und Panzerschlauch sind ein wichtiger und vor allem umfangreicher Bestandteil unseres Sortimentes. Diese hochwertigen Schläuche erhalten Sie bei Sani-Flex aber nicht nur in allen gängigen Standardabmessungen. Für individuelle Lösungen ist mit unserer Abteilung Schlauch Sonderanfertigungen gesorgt. Erfahren Sie hier alles über die Qualitätsvorgaben für Trinkwasser Panzerschläuche oder das Edelstahlwellrohr, welches selbst außergewöhnlichen Beanspruchungen standhält.

Der Panzerschlauch - ein Schlauch mit vielen Einsatzmöglichkeiten

Seit Jahren ist Sani-Flex für sein umfangreiches Sortiment von Panzerschläuche und Sanitar Flexschläuchen bekannt. Ob der private Heimwerker, der Sanitärfach-Handwerker oder Industriebetriebe vieler Branchen - alle werden bei Sani-Flex fündig. Der richtige Schlauch für die individuelle Anwendung - der Kunde hat stets die Qual der Wahl, wenn er das umfangreiche Sortiment in unserem Shop betrachtet. Dazu stehen alle gängigen Durchmesser vom Innendurchmesser 8mm (DN8) bis zum Innendurchmesser 60mm (DN60) zur Verfügung. Natürlich in vielen Längen und mit allen erdenklichen Anschluss Fittings für die unterschiedlichsten Zwecke. Die Flexschläuche DN8 (3/8") und DN13 (1/2") sind klassisch als Armaturenanschluss Schlauch, oder zum Beispiel als Zulaufschlauch für Waschmaschine oder Spülmaschine einsetzbar. Dazu sind diese Panzerschläuche vom DVGW (Deutscher Verband der Gas- und Wasserwirtschaft) gemäß dem Arbeitsblatt W543 zugelassen und auch für Trinkwasser gem. KTW-A geeignet. Die Panzerschläuche der Nennweiten DN19 (3/4") bis DN40 (11/2") gibt es für verschiedene Anwendungsbereiche in 3 Varianten:

1. Edelstahlgeflecht für Trinkwasser: Temp. bis 100°C (kurzzeitig 110°C)
2. Edelstahlgeflecht für Brauchwasser: Temp. bis 90°C (kurzzeitig 100°C)
3. Stahldrahtgeflecht für Brauchwasser: Temp. bis 90°C (kurzzeitig 100°C)

Für den anspruchsvollen Einsatz in der Industrie stehen die Kaliber der DN50 und DN60 Panzerschläuche zur Verfügung. Natürlich auch mit bewährter Umflechtung aus Edelstahl.


Der Aufbau eines Panzerschlauches ist vom Prinzip immer gleich. Je nach Anwendung wird ein Innenschlauch aus einem bestimmten Material gewählt und dann über sogenannte Flechtautomaten mit 2mm starkem Stahldraht oder Edelstahldraht 1.4401 umflochten. Der ganze Flechtprozess geschieht automatisch und das umflochtene Schlauchmaterial wird auf Rolle gespult. Zur Konfektionierung über die Automaten wird die so produzierte "Meterware" zunächst in die Standardlängen geschnitten und dann mit den Anschlüssen automatisch bestückt. Dazu wird der Anschlussnippel in den Schlauch hineingepresst und eine Edelstahlhülse über das Geflecht des Schlauches geführt. Nun wird die Hülse von außen verpresst, so dass der Nippel bombenfest im Schlauch sitzt. Hierbei handelt es sich um Präzisionsarbeit mit einem entsprechenden Know How für die korrekte Montage der Nippel ohne das Geflecht zu beschädigen und für die richtigen Pressmaße und Presskräfte. Ergebnis ist ein Schlauch der als Sicherheitsbauteil, im Gegensatz zu einer starren Rohren eine gute Flexibilität aufweist. Siehe auch hier unser Produktvideo:



Durch die Wahl des Innenschlauches ist der Panzerschlauch vorwiegend für das Medium Wasser oder für Wasser-Glycol Gemisch in den Bereichen Sanitär, Heizung, Solar, Wärmepumpe und viele mehr, prädestiniert. Auch hinsichtlich Druck und Temperatur sind dem Panzerschlauch mit Edelstahlumflechtung, rein physikalisch Grenzen gesetzt. Es gelten gemäß den Bestimmungen des DVGW, folgende physikalischen Parameter. Nur flüssiges Medium wie Trinkwasser, Heizungswasser und Brauchwasser (keine Gase) zugelassen. Zulässige Temperaturen liegen im Bereich bis ca. 110°C, der Betriebsdruck beträgt, je nach Nennweite, um die 10 Bar.

Das Edelstahlwellrohr - ein hochwertiges Rohr für extreme Temperaturen

Für viele Anwendungen in Extrembereichen sind die Schläuche daher nicht ideal einsetzbar. Diesen besonderen Anforderungen haben wir entsprochen und bieten unser Edelstahlwellrohr als ideale Alternative beziehungsweise als exzellente Ergänzung zum Panzerschlauch an. Das Edelstahlwellrohr wird oft auch als Rippenrohr bezeichnet und ist aus Edelstahl 1.4404 gefertigt. Im Lieferprogramm sind die Nennweiten DN8 bis DN50 erhältlich.

Die Anschlüsse werden jedoch nicht mit Innennippel und Stahlhülse verpresst, sondern in der Regel mit einem Verschraubungsset über dem Rohr montiert.

Anleitung für die Montage des Edelstahlwellrohres in Kurzform:

  • Schneiden Sie die benötige Länge mit einem Rohrschneider zurecht.
  • Führen Sie die Überwurfmutter über den Edelstahlwellschlauch, danach wird mittels passendem Schlagwerkzeug der Dichtungssitz geflanscht.
  • Der Spezial/Einlegering wird in das 1. Wellental gedrückt und dient als Arretierung der Überwurfmutter über dem Rohr.
  • Mit einer hochwertigen Flachdichtung zum Beispiel von Klingersil oder Hecker wird nun das Edelstahlwellrohr mit der fixierten Überwurfmutter an ein Außengewinde verschraubt.

Achtung: Da die Verschraubung über das Wellrohr geführt werden muss, ist die Zollgröße der Verschraubung, anders als beim Flexschlauch, nicht äquivalent zur Nennweite des Edelstahlwellrohres.

Hier eine Übersicht der Verschraubungen zu den jeweiligen Nennweiten:

Nennweite Wellrohr Größe Verschraubung Schlüsselweite
DN8 3/8" ca. 18,0 mm
DN12 1/2" ca. 23,8 mm
DN16 3/4" ca. 28,9 mm
DN20 1" ca. 37,0 mm
DN25 1 1/4" ca. 45,8 mm
DN32 1 1/2" ca. 51,8 mm
DN40 2" ca. 65,0 mm
DN50 2 1/2" ca. 78,9 mm


Eine einfachere und bequeme Montageart ist die Verwendung von Schnellverschraubungen, hier im Produktvideo dargestellt:


 

Aufgrund der hochwertigen Materialbeschaffenheit fängt der Anwendungsbereich des Edelstahlwellrohres an der Stelle an, an welcher für die meisten Panzerschläuche ein Ende gesetzt ist.


Der Edelstahlschlauch ist geeignet für die Durchleitung von Gasen (wie z.B. als Propangas Zuleitung an Gasgrills), aber auch für korrosive und aggressive flüssige Medien wie Säuren, andere Chemikalien, Kraftstoffe, Öle und viele weitere Flüssigkeiten.
Auch bei Druck und Temperatur hat das Wellrohr die Nase ganz vorne. Es sind je nach Nennweite und Verschraubungen, Betriebsdrücke bis >100bar und sorgar Temperaturen bis 200°C, möglich.
Eine sehr typische Anwendung für das Edelstahlwellrohr ist zum Beispiel der Einsatz im Wärmetauscher von Heizkesseln.

Das Edelstahlwellrohr ist in allen Nennweiten als Meterware und damit zur Konfektionierung durch den Kunden lieferbar. Die passenden Verschraubungen für das jeweilige Rohr sind in allen Größen optional erhältlich. Alle Edelstahlwellschläuche in den Nennweiten von DN8 bis DN50 sind jedoch auch fix- und montagefertig gekauft werden. Diese Fertigschläuche erhalten Sie bei uns in einer Stafflung von verschiedenen Längen bis 5m. Natürlich sind die notwendigen und passenden Dichtungen stets im Lieferumfang enthalten. Je nach Gebiet der Anwendung macht es Sinn die Wellrohre zu isolieren. Eine passende Isolierung kann in diesem Fall gleich über unseren Shop mitbestellt werden. Als besonderen Service werden solche Isolierungen ohne Aufpreis und nur auf Wunsch, direkt auf das Wellrohr montiert.

Die Schlauch Sonderanfertigung - eine Spezialität welche Sani-Flex auszeichnet

Falls Ihnen das umfangreiche Programm von Sani-Flex doch nicht ausreichen sollte, werden Edelstahlwellrohr & flexible Schläuche auch "nach Maß" gefertigt.
In einer konkreten Anfrage mit allen Informationen zur Länge, Nennweite, Anschlüssen, befördertem Medium, Trinkwasser oder Brauchwasser, Umflechtung, Anwendung und Bedarf wird ein konkretes, technisch passendes Angebot erarbeitet und dem Kunden übermittelt. Dieser Service bezieht sich auf:

  • Panzerschläuche (DN8 bis DN60)
  • Panzerschläuche, Sauerstoff diffusionsdicht
  • Edelstahlwellrohr (DN8 bis DN50)
  • Solarleitung und Solarrohr (DN16 bis DN32)

Die Beratung - vom Profi für den Profi
Das Team von Sani-Flex steht sehr gerne für Fragen nach der jeweils technisch passenden Spezifikation und für Nachfragen zur individuellen Anwendung und Beratung, zur Verfügung.

© Copyright 2017 Sani-Flex.de. Alle Rechte vorbehalten.

ShopVote-Note von sani-flex.de: 1.26 (entspricht 4.74 / 5 Sternen) aus 1189 Bewertungen

Nach oben