Klemm-Verschraubung flachdichtend, Schraubfittings für Aluverbundrohr Ø16, 20mm auf 1/2", 3/4" IG flachdichtend - leichte Montage

Schraubfittings mit Trinkwasserzulassung nach DVGW für Aluverbundrohr in allen Dimensionen. Für die Montage ist kein spezielles Werkzeug notwendig!

Artikelnummer
6006
Zustand:
Neu

4,90

inkl. MwSt. - zzgl. Versandkosten


Sie haben noch keine Variante gewählt.


Zur Montage wird kein spezielles Werkzeug benötigt!

Die Sani-Flex Schraubfittings sind für Trinkwasser (warm und kalt) und für Heizung, Sanitär, Fussbodenheizung, etc. einsetzbar und nach DIN und DVGW zugelassen. Die Betriebstemperatur ist bis zu 95°C möglich.
Die Montage erfolgt sehr leicht durch Festziehen mit einer Wasserpumpenzange oder einem Maulschlüssel und ist somit auch für Heimwerker problemlos ohne Kauf von zusätzlichen Presswerkzeug durchführbar.

Hier erhalten Sie Klemm-Verschraubungen flachdichtend für unser Ø16 und 26mm Sani-Flex Mehrschichtverbundrohr in verschiedenen Dimensionen auf  Innengewinde 1/2" und 3/4" - bitte wählen Sie oben im Auswahlmenu.  
 

Größe:    16mm-1/2" IG, 20mm-3/4" IG, flachdichtend - siehe Auswahlmenu oben
Material: Messing (vernickelt)
Anwendung: Trinkwasser, Heizung, Sanitär,
max. Betriebstemperatur:  ca. 95°C
max. Spitzentemperatur: 110°C
Druck: 10bar


Klemmfittings für Aluverbundrohr - MONTAGEANLEITUNG:

Zuschneiden des Rohres: Das Rohr mit der Rohrschere zuschneiden. Hierbei darauf achten, dass die Rohrschere genau senkrecht zur Rohrachse ist. Denn dann liegt die Schnittfläche nach dem Einführen des Rohrs in das Fitting perfekt an.

Kalibrieren des Rohres: Dies ist ein wichtiger Arbeitsschritt, der auszuführen ist, bevor der Rohranschluss in das Rohr gesteckt wird. Da sich das Rohrende beim Zuschneiden verformt haben könnte, muss man den Kalibrierdorn in das Rohr eindrehen, um wieder die vollkommen runde Form herzustellen.

Anfasen des Rohres: Nach dem Kalibrieren muss das Rohr angefast werden, um das Einstecken in das Fitting zu erleichtern und Schäden an den O-Ringen zu vermeiden. WICHTIG: Das Rohrinnere muss sorgfältig von den bei diesem Vorgang eventuell entstehenden Spänen gesäubert werden, bevor mit der Installation fortgefahren wird.

Schmieren des Fittings: Um das Einstecken des Rohranschlusses zu erleichtern und die Lebensdauer der Dichtelemente zu gewährleisten, sollten der Innenrand des Rohrs oder die O-Ringe mit Silikonöl geschmiert werden. Bitte dazu keine anderen Schmiermittel wie Fett, Mineralöl usw. verwenden.

Montage des Fittings: Das Rohr in das Fitting stecken. Hierbei ist darauf zu achten, die O-Ringe nicht zu beschädigen. Stellen Sie sicher, dass das Rohr am Anschlag des Fittings anliegt.

  • Klemm-Verschraubungen flachdichtend für unser Sani-Flex Mehrschichtverbundrohr Ø16 und 20mm auf Innengewinde 1/2" und 3/4",
  • Klemmfittings nach DIN und DVGW zugelassen,
  • Schraubfittings aus hochwertigem vernickeltem Messing, kein Presswerkzeug notwendig, sehr leicht mit Wasserpumpenzange oder Maulschlüssel auch für Heimwerker zu montieren, max. Betriebstemperatur: 95°C, max. Spitzentemperatur: 110°C,  max Betriebsdruck: 10 bar,
  • für Trinkwasser (warm und kalt) und für Heizung und Sanitär, Fussbodenheizung, etc..,
  • in separaten Angeboten zahlreiche weitere Klemmfittings und Adapter, sowie Mehrschichtverbundrohre in 16x2mm, 20x2mm und 26x3mm erhältlich

© Copyright 2018 Sani-Flex.de. Alle Rechte vorbehalten.

* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen.

ShopVote-Note von sani-flex.de: 1.27 (entspricht 4.73 / 5 Sternen) aus 1607 Bewertungen

Nach oben