Fachhandel für Heimwerker und Profis
100% Käuferschutz
30 Tage Rückgaberecht
Top-Qualität
Hotline +49 (0)5121 7038350

Panzerschlauch, Flexschlauch, DN19, 3/4"AG x 3/4"ÜM mit 90°Bogen, 30-200cm, mit Stahldraht Umflechtung

Artikel-Nr.: 157
Sani-Flex Flex Panzerschlauch in DN19 mit den Anschlüssen 3/4" AG x 3/4" ÜM mit 90° Bogen und Stahldrahtumflechtung für Heizung und Santär, z.B. beim Ausdehnungsgefäß oder für Solar in verschiedenen Längen von 30cm bis 200cm, inkl. Dichtung.

15,40 €*

Inhalt: 1 Stück

Lieferzeit ca. 3 - 5 Tage

Schlauchlänge
Produktnummer: HS19M34C35/0300
Filter
Produktinformationen Panzerschlauch, Flexschlauch, DN19, 3/4"AG x 3/4"ÜM mit 90°Bogen, 30-200cm, mit Stahldraht Umflechtung

 

Sie erwerben hier direkt vom Hersteller einen hochwertigen Panzerschlauch aus deutscher Produktion. Der Sani-Flex Panzerschlauch in der Nennweite DN19 (ID: 19mm, AD: 26mm) mit den Anschlüssen 3/4" AG x 3/4" ÜM mit 90° Bogen ist ideal geeignet als Armaturenanschluss oder Verlängerungsschlauch für Industrie und Handwerk.

 

Bis 100% Glycolanteil – daher auch für Solar und Wärmepumpe geeignet. Der Betriebsdruck beträgt 10 bar und die Betriebstemperatur von -20°C bis 90°C (kurzzeitig 100°C möglich). Den Schlauch erhalten sie mit einer hochwertigen Umflechtung aus verzinktem Stahldraht.

 

Falls sie Sonderlängen oder spezielle Anschlusskombinationen benötigen, senden sie uns bitte eine Anfrage über den Menupunkt Sonderanfertigungen.

 

Bei uns bekommen Sie keine billige Importware - bei uns ist alles Made in Germany.

 

Auch mit Trinkwasserzulassung – hier erhältlich.

 

Anwendungen

  • Brauchwasser
  • Heizungsanlagen
  • Industrieanwendungen

 

Vorteile

  • Flexibler Elastomerschlauch mit einer Edelstahlumflechtung als Druck- bzw. Festigkeitsträger
  • Innenseele aus EPDM
  • Bis 100% Glycolgehalt
  • Qualität Made in Germany

 

Technische Daten

-  Anschlüsse:

AG 3/4" x ÜM 3/4" mit 90° Bogen

-  Standardlängen:

30, 50, 70, 80, 100, 150, 200cm

-  Nennweite:

DN19 (ID: 19mm, AD: ca. 26mm)

-  Anwendungen:

Brauchwasser, Heizung, Wärmepumpen

-  Umflechtung:

Stahldraht verzinkt mit blau / rot Markierung

-  Presshülsen:

Aluminium

-  Innenschlauch:

EPDM (Ethylen-Propylen-Diene-Monomer)

-  Anschlüsse:

Messing vernickelt

-  Betriebsdruck:

10 bar

-  Temperatur:

-20 bis 90°C (kurzzeitig 100°C möglich)

-  min. Biegeradius:

ca. 80mm

-  Lieferumfang:

montagefertig, inklusive Dichtungen

-  Verpackungseinheit:

1 Stück

 

 

Glykol-Beimischung, z.B. bei Einsatz in Wärmepumpe, Heizung: bis 60°C Temperatur: 100% Glykolanteil, bis 95°C Temperatur: 50% Glykolanteil

 

 

Die Schlauchlänge definiert sich von Dichtfläche zu Dichtfläche bzw. von Dichtfläche zu Mitte Bogen - Längentoleranzen nach EN ISO 1307:

 

 

 

Maße

 

 

  • Sani-Flexschlauch in DN19 mit den Anschlüssen 3/4" AG x 3/4" ÜM mit 90° Bogen in Top-Qualität, bestehend aus EPDM-Innenschlauch und erstklassig verarbeiteter Stahldrahtumflechtung, inkl. Dichtung für ÜM,
  • das Schlauchmaterial besticht durch hohe Zuverlässigkeit und Langlebigkeit, 19mm Innendurchmesser / 26mm Außendurchmesser, Betriebsdruck 10 bar, Betriebstemperatur von  -20°C bis 90°C (kurzzeitig 100°C möglich), Durchmesser: ÜM (Innengewinde) ca. 24,5mm, AG (Außengewinde) ca. 26,1mm,
  • in den Längen 30cm bis 200cm hier bestellbar, Sonderlängen auf Anfrage über unsere Sani-Flex Webseite, die Schlauchlänge definiert sich von Dichtfläche zu Dichtfläche, in separatem Angebot auch mit Edelstahlumflechtung erhältlich,
  • geeignet für Industrie und Handwerk, z.B. Armaturenanschluss, Verbindungs- oder Verlängerungsschlauch, auch für Wärmepumpen und Solar: bis 50% Glycol,
  • alle Sani-Flexschläuche aus deutscher Produktion - Made in Germany,

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

Dichtungsmittel Fermitol 125 Gramm
  Vielseitiges flüssiges Kunstharz-Dichtungsmittel. Universal Dichtungs- und Klebemasse, beständig gegen Öl, Flüssiggas, Benzin, Benzol, Petroleum, Fette, Wasser, Dampf, Säure, Lauge, Sole, Seewasser und vieles mehr, abgebunden auch gegen Spiritus und alle Treibstoffgemische.   Zum Dichten von Gewinden, Flanschen und Flächen an Wasser, Benzin, Fett- und Ölleitungen, Ölheizungsanlagen, Propangasanlagen, Motoren, Motorgehäusen, Getriebekästen, Maschinen, Apparaten und Behältern.   Nicht zulässig für Gas- und Wasserleitungen in der Hausinstallation.   Anwendung Die zu verarbeiteten Gewinde sollten frei von Fett, sonst. Rückständen, sowie Metallspänen sein. Das Fermitol mittels integriertem Pinsel auf das Gewinde geschlossen aber sparsam auftragen. Das Eindrehen und somit die Abdichtung sollte unmittelbar erfolgen. Eine leichte Korrektur ist nur wenige Sekunden möglich. Die Abdichtung des Gewindes erfolgt nach dem Eindrehen sofort. Überschüssige, am Gewindeende austretende Klebstoffe, mit einem Lappen entfernen   Vorteile Leicht zu verarbeiten Keine Wartezeit, sofortige Belastbarkeit der abgedichteten Gewinde Mit und ohne Hanf verwendbar Verhärtet nicht, ist lösungsmittel- und schwundfrei Qualität Made in Germany   Technische Daten Flasche mit 125 Gramm Integrierter Pinsel Temperaturbereich -10 Grad bis +130 Grad Betriebsdruck 4 bar Verpackungseinheit 1 Stück   Sicherheitshinweise:       Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008:GHS02 FlammeFlam. Liq. 2 H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.GHS07 AchtungEye Irrit. 2 H319 Verursacht schwere Augenreizung.STOT SE 3 H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.   Einstufung gemäß Richtlinie 67/548/EWG oder Richtlinie 1999/45/EG:Xi; ReizendR36: Reizt die Augen.F; LeichtentzündlichR11: Leichtentzündlich.R67: Dämpfe können Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.   Besondere Gefahrenhinweise für Mensch und Umwelt:Das Produkt ist kennzeichnungspflichtig auf Grund des Berechnungsverfahrens der "Allgemeinen Einstufungsrichtlinie für Gemische der EG" in der letztgültigen Fassung. Wirkt narkotisierend.   Klassifizierungssystem:Die Klassifizierung entspricht den aktuellen EG-Listen, ist jedoch ergänzt durch Angaben aus der Fachliteratur und durch Firmenangaben.   Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008:Das Produkt ist gemäß CLP-Verordnung eingestuft und gekennzeichnet.Signalwort: GefahrGefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung: Ethylacetat   Gefahrenhinweise:H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.H319 Verursacht schwere Augenreizung.H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.   Sicherheitshinweise:P210 Von Hitze/Funken/offener Flamme/heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen.P280 Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.P261 Einatmen von Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.P304+P340 BEI EINATMEN: An die frische Luft bringen und in einer Position ruhigstellen, die das Atmen erleichtert.P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.P403+P233 Behälter dicht verschlossen an einem gut belüfteten Ort aufbewahren.P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/ internationalen Vorschriften.   Sonstige Gefahren:Ergebnisse der PBT- und vPvB-BeurteilungPBT: Nicht anwendbar.vPvB: Nicht anwendbar.   Bitte beachten Sie weitere Hinweise im Sicherheitsdatenblatt!  

6,20 €*
Sani-HiFlex 1/2"ÜM x 1/2"ÜM mit 90°Bogen Panzerschlauch Flexschlauch DN13 alle Längen Trinkwasser Edelstahl umflochten extrem knickfest
  Diesen Edelstahl Sani-HiFlex Schlauch DN13 erhalten Sie von uns auch als Sonderanfertigung in allen Längen   Sie erwerben hier direkt vom Hersteller einen hochwertigen Flexschlauch mit Trinkwasserzulassung aus deutscher Produktion. Der Schlauch 1/2" ÜM x 1/2" ÜM mit Bogen ist nach der neuesten Trinkwasserverordnung gefertigt.   Dank des neuen, innovativen Innenschlauchmaterials gehören abknickende Flexschläuche der Vergangenheit an! Der neue Sani-HiFlex Schlauch ist daher äußerst flexibel, bietet eine extreme Knickfestigkeit und lässt sich auch im engen Radius sehr gut verlegen.   Falls Sie Sonderlängen oder spezielle Anschlusskombinationen benötigen, senden Sie uns bitte eine Anfrage über den Menupunkt Sonderanfertigungen.   Vergleichen Sie unsere Qualitätsschläuche nicht mit billiger Importware - bei uns ist alles Made in Germany.   Anwendungen Trinkwasser Brauchwasser Heizungsanlagen   Vorteile Das speziell entwickelte Innenschlauchmaterial aus HD-PE ist besonders zuverlässig und widerstandsfähig Der Sani-HiFlex-Schlauch besticht durch seinen extrem kleinen Biegeradius von nur 40mm und die extreme Knickfestigkeit Die hervorragende mikrobiologische Reinheit und mechanische Belastbarkeit ist durch die DVGW Zulassung nach W543, W270 und KTW-A nachgewiesen und entspricht der Europäischen Norm nach EN 13618 Das Schlauchmaterial ist lebensmittelecht, geruchs- und geschmacksneutral und ganz besonders langlebig Für alle Wasserqualitäten gemäß Trinkwasserverordnung einsetzbar Qualität Made in Germany   Technische Daten -  Anschlüsse: ÜM 1/2" x ÜM 1/2" mit Bogen -  Standardlängen: 30, 50, 70, 100, 150, 200cm -  Nennweite: DN13 (ID: 12,5mm, AD: ca. 17mm) -  Anwendungen: Armaturenanschluss, Verlängerungsschlauch -  Umflechtung: Edelstahl 1.4301 -  Presshülsen: Edelstahl 1.4301 -  Innenschlauch: HD-PE (High-Density Polyethylen) -  Anschlüsse: Messing, teilweise vernickelt -  Betriebsdruck: 10 bar -  Temperatur: -15 bis 90°C -  min. Biegeradius: nur ca. 40mm -  Zulassungen: DVGW, W270 und KTW-A (Trinkwasser) -  Lieferumfang: montagefertig, inklusive Dichtungen -  Verpackungseinheit: 1 Stück     Glykol-Beimischung, z.B. bei Einsatz in Wärmepumpe, Heizung: bis 60°C Temperatur: 30-50% Glykolanteil     Die Schlauchlänge definiert sich von Dichtfläche zu Dichtfläche bzw. von Dichtfläche zu Mitte Bogen - Längentoleranzen nach EN ISO 1307:       Maße       Weitere Informationen Der Sani-HiFlex Schlauch in der Nennweite DN13 ist in den verschiedensten Längen und auch Anschlüsse erhältlich. Die Armatur und Schlauchlänge werden natürlich stets durch die jeweilige Anwendung bestimmt. Hier sind die gebräuchlichsten Standards im Angebot: Längen von 30cm bis 200cm und auf der einen Seite eine 1/2 Zoll Überwurfmutter (ÜM) – auch Innengewinde (IG) genannt und auch der anderen Seite eine 1/2 Zoll Überwurfmutter am 90° Bogen. Der Bogen ist oft bei engen Einbausituationen wie zum Beispiel in Duschpaneels sehr hilfreich. Die Ausladung bzw. Schenkellänge des Bogens beträgt ca. 30mm. Dieses Maß beschreibt die Distanz von Dichtungssitz am Bogen bis zur axialen Symmetrieachse des Schlauches. Die gewünschte Schlauchlänge können Sie oben im Auswahlmenu auswählen, es aktualisiert sich dann direkt nach Auswahl auch der Preis für diese Länge.Wichtig zu wissen ist auch wie sich die Schlauchlänge bestimmt: Die Längenangabe definiert sich jeweils von Dichtfläche zu Dichtfläche eines Schlauches, also bis da, wo die Dichtungen platziert sind. Die Überwurfmutter wird dabei nicht berücksichtigt. Bei diesem Schlauch mit Bogen ist die Länge und der Dichtfläche der 1/2 Zoll ÜM bis zur Mitte Radius vom 90° Bogen definiert. Da es bei der Produktion immer Ungenauigkeiten geben kann, zum Beispiel durch erhöhte Biegung auf der Führung im Schneideprozess, gelten die Längentoleranzen nach EN ISO 1307. Natürlich können wir hier nicht alle möglichen Variationen von Anschlüsse, Armaturen und Längen abbilden, daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihre Schläuche auf Maß zu fertigen. Klicken Sie dazu einfach auf unsere Kategorie Sonderanfertigungen. Für alle Sani-HiFlex Schläuche gilt die extrem hohe Knickfestigkeit und die nie gekannte Flexibilität. In diesen beiden Disziplinen schlägt der Sani-HiFlex seine Marktbegleiter mit konventionellen Innenschläuchen aus Silikon oder EPDM um Welten. Für den schlauen Einkaufsleiter bieten sich dadurch auch Vorteile zur Minimierung der Lagerhaltung und Reduktion der Artikelvielfalt – aber das ist ein anderes Thema welches wir dem interessierten Profi-Einkäufer sehr gern persönlich vorstellen. Hier und heute erhalten Sie den Sani-Hi-Flex in den beschriebenen Längen und abgebildeten Anschlüssen. Die Anschlüsse finden Sie im Artikel auch noch in Millimeter bemaßt um Fehlkäufe zu vermeiden. Schauen Sie sich auch unser Produktvideo an und bestellen Sie dann sicher und direkt bei Sani-Flex die Stückzahlen Ihres Bedarfes.  

ab 9,80 €*
Rotguss Muffe in den Größen 1/8" bis 3"
  Unsere Rotguss-Fittings stammen ausschließlich von namhaften deutschen  Herstellern und werden auch konsequent in Deutschland gefertigt. So bekommen Sie bei uns immer eine gleichbleibende, hervorragende Qualität für Ihre Installation. Unsere Rotgussmuffe mit beidseitigen Innengewinde ist für alle Einbausituationen geeignet. Sie entspricht nicht nur den anerkannten Regeln für Werkstoffe, Technik und Produktion, sondern kann von Ihnen auch bedenkenlos für Trinkwasser-, Heizungs- und Gasinstallationen verwendet werden sowie für zahlreiche weitere Anwendungen.   Sie benötigen keine teuren Press- oder Spezialwerkzeuge, sondern können unsere Rotguss-Fittings mit gebräuchlichen Handwerkzeugen und dem notwendigen Zubehör – Hanf und Fermit oder Teflonband / Teflonfaden - schnell und problemlos in Ihrer Rohrinstallation verarbeiten.   Anwendungen Trinkwasser Brauchwasser Heizungsanlagen Kühlanlagen Gasinstallation Heizöl Druckluft Brandschutzanlagen   Vorteile Keine Spannungsrisskorrosion im Gegensatz zu Messing Korrosionssicher, wartungsfrei und montagefreundlich Kombinierbar mit allen bekannten Installations-Werkstoffen DIN-DVGW Zulassung für Trinkwasserinstallationen Für alle Wasserqualitäten gemäß Trinkwasserverordnung einsetzbar Zugelassen für Gasinstallationen gemäß DVGW-TRGI 2018 Qualität Made in Germany   Technische Daten Material Rotguss Ausführung IG / IG 2x Rp-Innengewinde Betriebstemperatur bis 125 Grad Betriebsdruck bis 25 bar Verpackungseinheit 1 Stück   Maße  

ab 1,20 €*
Edelstahlwellrohr ausziehbar, DN15, beidseitig 1/2" ÜM, Highflex Edelstahlschlauch 1.4404, formstabil, variable Längen von 75-130mm bis 500-1000mm
Highflex Edelstahlwellrohr DN15  a u s z i e h b a r  mit beidseitig 1/2" ÜM, inklusive Dichtung - daher in der Länge jeweils um zirka 50-100% variabel. Aufgrund der Dehnbarkeit für variable Längenbereiche einsetzbar (z.B. von 260mm bis 520 mm - siehe Auswahlmenu). Die extreme Flexibilität auch für engste Biegeradien wird durch die präzise Produktionstechnologie garantiert - formstabil! Gefertigt aus hochwertigem Edelstahl 1.4404 (AISI 316L). Die Anschlüsse aus Edelstahl sind verschweißt. Die 1/2" Überwurfverschraubungen sind flachdichtend mit Sechskant zum kontern. Aufgrund der Materialgüte 1.4404 (AISI 316L) können unsere Edelstahlwellrohre auch für Trinkwasser verwendet werden, ein besonderer Nachweis ist nicht erforderlich. Technische Daten Nennweite: DN15 variable Länge* (ausziehbar):                           75-130mm bis 500-1.000mm (siehe Auswahlmenu oben) Anschlüsse: 1/2" Überwurfmutter x 1/2" Überwurfmutter (mit Dichtungen) Werkstoff Wellrohr: Edelstahl 1.4404 (AISI 316L, V4A, Nirosta 4404) Werkstoff Anschlüsse (ÜM, AG):  Edelstahl 1.4301 (AISI 303) Anwendung: Solar, Kollektorleitung, Fernwärme, Heißdampf, Wärmetauscher, Heizung, etc... Betriebsdruck: 10 bar Temperatur: -196°C bis 200°C (kann je nach Medium und Dichtungen variieren) Außen Ø: ca. 17,7 mm Innen Ø: ca. 13,5 mm Wandstärke: ca. 0,21 mm Biegeradius (siehe Abbildung): ca. 10 mm *Variable Länge: minimale bis maximale Wellschlauchlänge. Durch die sehr enge Wellung auch extrem flexibel!   Der Highflex Edelstahlwellschlauch ist für vielfältige Anwendungen geeignet. Ideal z.B. für den Anschluss von Kesseln, Behältern, Ausdehnungsgefäßen, Radiatoren, Kollektoren, Heizkörpern, Förderleitungen im Maschinenbau, als Saug- und Pumpschlauch, etc. Durch hohen Materialaufwand und der präzisen Produktion ist der Wellschlauch gestaucht und daher in seiner Länge um bis zu 100% ausziehbar. Vorbei also die Zeit, dass ein Edelstahlschlauch zu kurz bestellt wurde. Ideal auch als Ergänzung oder Alternative zum Panzerschlauch. Nutzen Sie den Highflexschlauch für verschiedene Projekte und senken Sie Ihren Lagerbestand durch Verwendung eines Schlauches für mehrere Längen.   ACHTUNG! Die Schläuche sind mechanisch (Muskelkraft) ausziehbar von der kleinsten Länge x Faktor 1,5. Ein Edelstahlwellrohr 500-1.000mm ist also von Hand bis maximal zirka 750 bis 800mm ausziehbar. Die Maximallänge kann bei vollem Betriebsdruck erreicht werden. Maße DN Wandstärke AußenØ InnenØ Biegeradius (siehe Abb.) Betriebsdruck Wellung Verschraubung 15 0,21mm 17,7mm 13,5mm ca. 10mm 10 bar sehr eng, ausziehbar 1/2" ÜM x ÜM 20 0,21mm 26,3mm 20,5mm ca. 17mm 10 bar sehr eng, ausziehbar 3/4" ÜM x ÜM 25 0,21mm 33,9mm 25,0mm ca. 25mm 10 bar sehr eng, ausziehbar 1" ÜM x ÜM 32 0,21 42,0mm 32,0mm ca. 30mm 5,5 bar sehr eng, ausziehbarsehr eng, ausziehbarsehr eng, ausziehbar 11/4" ÜM x ÜM In anderen Kategorien erhalten Sie ebenfalls: Rohrabschneider (zum präzisen rechtwinkligen Schnitt vom Edelstahlrohr) Schlagwerkzeug (für die Herstellung vom Dichtsitz nach Rohrabschnitt) Verschraubungssets für eng und normal gewellte Edelstahlwellrohre Reduzierstücke und Doppelnippel mit extra breiter Dichtfläche (1/2" bis 21/2") Rohrisolierung (auf Wunsch montiert)  

ab 13,70 €*
Sani-HiFlex 1/2"ÜM x 1/2"ÜM mit 90°Bogen Panzerschlauch Flexschlauch DN13 alle Längen Trinkwasser Edelstahl umflochten extrem knickfest
  Diesen Edelstahl Sani-HiFlex Schlauch DN13 erhalten Sie von uns auch als Sonderanfertigung in allen Längen   Sie erwerben hier direkt vom Hersteller einen hochwertigen Flexschlauch mit Trinkwasserzulassung aus deutscher Produktion. Der Schlauch 1/2" ÜM x 1/2" ÜM mit Bogen ist nach der neuesten Trinkwasserverordnung gefertigt.   Dank des neuen, innovativen Innenschlauchmaterials gehören abknickende Flexschläuche der Vergangenheit an! Der neue Sani-HiFlex Schlauch ist daher äußerst flexibel, bietet eine extreme Knickfestigkeit und lässt sich auch im engen Radius sehr gut verlegen.   Falls Sie Sonderlängen oder spezielle Anschlusskombinationen benötigen, senden Sie uns bitte eine Anfrage über den Menupunkt Sonderanfertigungen.   Vergleichen Sie unsere Qualitätsschläuche nicht mit billiger Importware - bei uns ist alles Made in Germany.   Anwendungen Trinkwasser Brauchwasser Heizungsanlagen   Vorteile Das speziell entwickelte Innenschlauchmaterial aus HD-PE ist besonders zuverlässig und widerstandsfähig Der Sani-HiFlex-Schlauch besticht durch seinen extrem kleinen Biegeradius von nur 40mm und die extreme Knickfestigkeit Die hervorragende mikrobiologische Reinheit und mechanische Belastbarkeit ist durch die DVGW Zulassung nach W543, W270 und KTW-A nachgewiesen und entspricht der Europäischen Norm nach EN 13618 Das Schlauchmaterial ist lebensmittelecht, geruchs- und geschmacksneutral und ganz besonders langlebig Für alle Wasserqualitäten gemäß Trinkwasserverordnung einsetzbar Qualität Made in Germany   Technische Daten -  Anschlüsse: ÜM 1/2" x ÜM 1/2" mit Bogen -  Standardlängen: 30, 50, 70, 100, 150, 200cm -  Nennweite: DN13 (ID: 12,5mm, AD: ca. 17mm) -  Anwendungen: Armaturenanschluss, Verlängerungsschlauch -  Umflechtung: Edelstahl 1.4301 -  Presshülsen: Edelstahl 1.4301 -  Innenschlauch: HD-PE (High-Density Polyethylen) -  Anschlüsse: Messing, teilweise vernickelt -  Betriebsdruck: 10 bar -  Temperatur: -15 bis 90°C -  min. Biegeradius: nur ca. 40mm -  Zulassungen: DVGW, W270 und KTW-A (Trinkwasser) -  Lieferumfang: montagefertig, inklusive Dichtungen -  Verpackungseinheit: 1 Stück     Glykol-Beimischung, z.B. bei Einsatz in Wärmepumpe, Heizung: bis 60°C Temperatur: 30-50% Glykolanteil     Die Schlauchlänge definiert sich von Dichtfläche zu Dichtfläche bzw. von Dichtfläche zu Mitte Bogen - Längentoleranzen nach EN ISO 1307:       Maße       Weitere Informationen Der Sani-HiFlex Schlauch in der Nennweite DN13 ist in den verschiedensten Längen und auch Anschlüsse erhältlich. Die Armatur und Schlauchlänge werden natürlich stets durch die jeweilige Anwendung bestimmt. Hier sind die gebräuchlichsten Standards im Angebot: Längen von 30cm bis 200cm und auf der einen Seite eine 1/2 Zoll Überwurfmutter (ÜM) – auch Innengewinde (IG) genannt und auch der anderen Seite eine 1/2 Zoll Überwurfmutter am 90° Bogen. Der Bogen ist oft bei engen Einbausituationen wie zum Beispiel in Duschpaneels sehr hilfreich. Die Ausladung bzw. Schenkellänge des Bogens beträgt ca. 30mm. Dieses Maß beschreibt die Distanz von Dichtungssitz am Bogen bis zur axialen Symmetrieachse des Schlauches. Die gewünschte Schlauchlänge können Sie oben im Auswahlmenu auswählen, es aktualisiert sich dann direkt nach Auswahl auch der Preis für diese Länge.Wichtig zu wissen ist auch wie sich die Schlauchlänge bestimmt: Die Längenangabe definiert sich jeweils von Dichtfläche zu Dichtfläche eines Schlauches, also bis da, wo die Dichtungen platziert sind. Die Überwurfmutter wird dabei nicht berücksichtigt. Bei diesem Schlauch mit Bogen ist die Länge und der Dichtfläche der 1/2 Zoll ÜM bis zur Mitte Radius vom 90° Bogen definiert. Da es bei der Produktion immer Ungenauigkeiten geben kann, zum Beispiel durch erhöhte Biegung auf der Führung im Schneideprozess, gelten die Längentoleranzen nach EN ISO 1307. Natürlich können wir hier nicht alle möglichen Variationen von Anschlüsse, Armaturen und Längen abbilden, daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihre Schläuche auf Maß zu fertigen. Klicken Sie dazu einfach auf unsere Kategorie Sonderanfertigungen. Für alle Sani-HiFlex Schläuche gilt die extrem hohe Knickfestigkeit und die nie gekannte Flexibilität. In diesen beiden Disziplinen schlägt der Sani-HiFlex seine Marktbegleiter mit konventionellen Innenschläuchen aus Silikon oder EPDM um Welten. Für den schlauen Einkaufsleiter bieten sich dadurch auch Vorteile zur Minimierung der Lagerhaltung und Reduktion der Artikelvielfalt – aber das ist ein anderes Thema welches wir dem interessierten Profi-Einkäufer sehr gern persönlich vorstellen. Hier und heute erhalten Sie den Sani-Hi-Flex in den beschriebenen Längen und abgebildeten Anschlüssen. Die Anschlüsse finden Sie im Artikel auch noch in Millimeter bemaßt um Fehlkäufe zu vermeiden. Schauen Sie sich auch unser Produktvideo an und bestellen Sie dann sicher und direkt bei Sani-Flex die Stückzahlen Ihres Bedarfes.  

ab 9,80 €*