Fachhandel für Heimwerker und Profis
100% Käuferschutz
30 Tage Rückgaberecht
Top-Qualität
Hotline +49 (0)5121 7038350

Viega Megapress S Pressfitting T-Stück 4218XL in den Größen 21/2" bis 4"

Artikel-Nr.: 200729
Viega Megapress S Pressfitting T-Stück 4218XL in den Größen 21/2" bis 4" für schwarze, verzinkte, industriell lackierte und pulverbeschichtete Stahlrohre bis 140 Grad

171,31 €*

Inhalt: 1 Stück

Lieferzeit ca. 1 - 3 Tage

Größe
Produktnummer: 1926862
Filter
Produktinformationen Viega Megapress S Pressfitting T-Stück 4218XL in den Größen 21/2" bis 4"

 

System Megapress S für die schnelle Verbindung von schwarzen, verzinkten, industriell lackierten und pulverbeschichteten Stahlrohren. Geeignet für höhere Temperaturen.

 

Um schwarze Stahlrohrleitungen zu verbinden, musste bisher fast immer geschweißt werden. Mit den Pressverbindern des Systems Megapress bietet Viega für die Stahlrohrinstallation in den Dimensionen 3/8 bis 2 Zoll eine Lösung, die sicherer, leichter und wirtschaftlicher ist.

 

Zwar ist das Schweißen von Stahlrohren keine schlechte Verbindungsmöglichkeit. Die Installation selbst ist jedoch nicht einfach. Ein hoher zeitlicher Aufwand, Brandgefahr und die große körperliche Beanspruchung machen das Schweißen wirtschaftlich unattraktiv. Schwere Gasflaschen und Schweißgeräte müssen bewegt werden – eine körperliche Herausforderung, vor allem wenn eine Leitung nicht auf Augenhöhe, sondern in mehreren Metern Höhe geschweißt werden muss. Und an den schwer zugänglichen oder verwinkelten Stellen hilft dann meist nur Spiegelschweißen, um überhaupt an die Verbindungsstelle zu gelangen.

 

Hingegen ist die Verbindung von Stahlrohrleitungen mit Viega Megapress einfacher und in wenigen Arbeitsschritten erledigt. Für die Installation ist dabei nicht entscheidend, welche Stahlrohr-Wandstärke verarbeitet wird, solange die Rohre der DIN EN 10255 in Gewinderohrqualität oder der DIN EN 10220/10216-1 sowie DIN EN 10220/10217-1 in Siederohrqualität entsprechen. Das Ergebnis ist eine sichere und dichte Verbindung, die sofort voll belastbar ist. Abkühlzeiten oder gar eine Brandwache - wie beim Schweißen oftmals notwendig - entfallen.

 

Aber die Presstechnik ist nicht nur sicherer und leichter, sondern auch deutlich wirtschaftlicher. Im Vergleich zum Schweißen spart der Installateur bei einer Installation mit Viega Megapress bis zu 60% Montagezeit. Auch andere Methoden wie Gewinde-, Rollnut- oder Kupplungsverbindungen sind deutlich zeitintensiver als die kalte Presstechnik.

 

Geeignet für Auf- und Unterputz-Installationen von Steigleitungen und Etagen-Installationen.

 

Anwendungen

  • Industrie- und Anlagenbau
  • Nah- und Fernwärmeanlagen nach AGFW FW 524 (nach dem Gebäudeeintritt bis 2 Zoll)
  • Geschlossene Kühl- und Heizungsanlagen
  • Druckluftanlagen
  • Feuerlösch- und Sprinkleranlagen

 

Vorteile

  • Schnelle Alternative zu Schweiß- und Gewindeverbindungen
  • Brandsicher
  • Universell einsetzbar für dickwandige Stahlrohre
  • SC-Contur zur schnellen Dichtkontrolle
  • Qualität Made in Germany

 

Technische Daten

  • System Viega Megapress S
  • Material unlegierter Stahl 1.0308
  • Außen galvanische Zink-Nickel-Beschichtung
  • Betriebstemperatur bis 140 Grad
  • Betriebsdruck bis 16 bar
  • Dichtelemente aus FKM vormontiert
  • Verpackungseinheit 1 Stück

 

Bauform: T-Stück
Material: Stahl
Verbindungsart: Pressen
Bauform: T-Stück
Material: Stahl
Verbindungsart: Pressen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.