Elektro-Fußbodenheizung speziell für Parkett + Laminat, 150Watt, Flächen 1m² - 10m², inkl. Temperatur-Regler

Speziell für schwimmend verlegte Oberbeläge wie Laminat und Parkett, durch die Alu kaschierte Gewebegittermatte eine sehr homogene Wärmeverteilung für angenehme Fußwärme und gesundes Raumklima - hier im Komplettset inklusive Temperaturregler - kinderleicht montiert bei nur ca. 2mm Aufbauhöhe - und beim Umzug einfach mitnehmen.

Artikelnummer
511
Zustand:
Neu

ab 474,95

inkl. MwSt. - zzgl. Versandkosten


Sie haben noch keine Variante gewählt.


Diese besondere elektrische Flächenheizung ist eigens für Laminat und Parkett Fußböden entwickelt. Die spezielle Alu-kaschierte Gewebe-Gittermatte gewährleistet eine besonders gleichmäßige Wärmeverteilung. Im Set ist ein Temperaturregler mit/ohne Zeitschaltuhr zu idealem Preis-Leistungs Verhältnis enthalten. Bitte wählen Sie oben in dem Auswahlmenu die gewünschte Fläche aus und kombinieren Sie unsere Heizmatten für Räume bis zu 20m².

Für eine kinderleichte Verlegung ist die Heizleitung bereits auf der Gewebe-Gittermatte befestigt. Die Fußbodenheizung ist daher zur Selbst-, als auch zur Handwerkermontage geeignet: Ausrollen, anschließen, Laminat verlegen – fertig!

Es handelt sich um eine vollwertige Raumheizung mit ca. 150 Watt Heizleistung pro Quadratmeter. Viele andere Elektroflächenheizungen eignen sich nur als Ergänzungsheizung! Natürlich können Sie die Flächenheizung auch partiell, z.B. nur an der Sofaecke für angenehme Fußwärme verlegen.

In separatem Angebot erhalten Sie die Fußbodenheizung für Parkett / Laminat auch OHNE Regler.
Somit können Sie je nach Ihrer Raumgröße mehrere Heizmatten an einen Regler anschließen.
(z.B.
für einen 16m² Raum bestellen Sie 10m² mit Regler + 6m² ohne Regler).

Technische Daten:

Heizfläche: 1m² bis 10m²  (siehe Auswahlmenu oben),
Regler: inklusive, (siehe Auswahlmenu oben),
Mattenbreite: 0,5m, 
Mattenanzahl und Länge: jeweils entsprechend der Bestellfläche, (z.B. bei Bestellfläche 10m²: 1 Matte 10m² = 20m lang, oder z.B. 2 Matten je 5m² = je 10m lang),
Aufbauhöhe: nur ca. 2mm,
Spannung: 230V AC 50Hz,
Heizleistung: ca. 150 W/m²,
Max. Betriebstemperatur:       +80°C,
Min. Betriebstemperatur: -10°C,
Anschlusskabel: 4m lang,
Schutzart: IP 67,
Gewebegitter: selbstklebend,
CE Zertifikat  

 

Funktionsweise:

Der auf der Matte aufgebrachte Heizdraht wandelt den elektrischen Strom in Wärme um. Die Oberflächentemperatur ist abhängig von der Dämmung (gerade des Untergrunds) und der eingestellten Temperatur am Regler. Während der Aufwärmphase arbeitet das System mit seiner Nennleistung, bis die gewünschte Temperatur des Bodens erreicht ist. Danach wird der Regler die Temperatur nur noch auf dem eingestellten Wert halten, was wesentlich weniger Energie benötigt. (Durch eine ausreichende Dämmung verkürzen Sie die Aufheizzeit und sparen somit Energie. Sparen Sie Geld durch richtige Isolation und somit verkürzter Aufheizzeit.)

Angenehme Fußwärme - Die elektrische Fußbodenheizung speziell für Laminat und Parkett durch homogene Wärmeverteilung.

 

3 verschiedene Temperatur Regler stehen oben im Wahlmenu zur Auswahl:

Alle 3 Typen dienen zur automatischen Regelung elektrischer Fußbodenheizungen  und werden inkl. Temperaturfühlerleitung geliefert. Die Heizkreise werden gemäß Ihrer Einstellungen geregelt. Somit ist ein sicherer- und energiesparender Gebrauch Ihrer Fußbodenheizung gewährleistet. Gewünschte Temperatur einstellen - fertig!

Regler 110 und 510: Mit dem Ein / Aus Schalter setzen Sie den Regler in Betrieb. Die Heiztemperatur wird über einen soliden Drehknopf eingestellt. Unterschiede beider Regler nur im Design

Regler 520: Dieser Regler bietet zusätzlich eine programmierbare Wochenzeitschaltuhr für eine automatische Ein- Ausschaltung. Die Anzeige der Messwerte über ein komfortables, unbeleuchtetes Display

 

 

Info zur Montage:

An der Position wo der Regler in einer Unterputzdose installiert werden soll, benötigen Sie einen Stromanschluss 230V AC 50Hz. Von der UP-Dose führen Sie zwei Leerrohre in den Boden. Durch Leerrohr 1 führen Sie die Zuleitungskabel der Heizmatte (oder auch 2 Heizmatten) nach oben zu dem Regler. Durch das 2. Leerrohr führen Sie das Temperaturfühlerkabel vom Regler in die Heizfläche. Der Temperaturfühler muss mittig zwischen den Heizleitern platziert werden und sollte mindestens 20cm vom Rand der Heizmatte entfernt sein. Ggf. sind für den Temperaturfühler mit ca. Ø8mm etwas Platz in der darunter liegenden Dämmung vorzubereiten. Von dem Regler beginnen Sie mit der Verlegung der Heizmatten über den vorbereiteten Unterboden. Die Heizmatten werden ausgerollt und auf der Wärmedämmung / Trittschalldämmung fixiert. Der Heizdraht sollte dabei leicht in die Dämmung „eingedrückt“ werden. Wenn mit der Rolle das Raumende erreicht ist, wird die Alu-Gewebegittermatte eingeschnitten und entweder im entsprechenden Winkel oder in 180° Kehre weiter verlegt. Siehe dazu unser „Verlegebeispiel Sani-Flex Fußbodenheizung“. Dabei ist unbedingt zu beachten, dass der Heizdraht nicht verletzt-, oder gar durchtrennt wird. Überkreuzungen des Heizleiters können ggf. zu Überhitzungen und Beschädigungen führen und sind daher zu vermeiden. Die gesamte Heizfläche muss am Rand mit einer Dehnungsfuge versehen werden, bzw. ein Abstand zur Wand berücksichtigt werden um temperaturbedingte Ausdehnungen des Bodenaufbaus sicher zu stellen. Wenn die gesamte Heizfläche ausgelegt ist, werden die Anschlussleitungen der Heizung an den Regler und die Fühlerleitung mit dem Regler verbunden und das System auf einwandfreie Funktion überprüft. Über der Heizfläche wird idealerweise eine PE-Folie als Dampfsperre verlegt und darauf dann direkt der gewünschte Bodenbelag schwimmend verlegt. Mit Auslieferung erhalten Sie eine ausführliche Montage- und Verlege Anleitung.

 

  • speziell für Laminat und Parkett konzipiert - sehr homogene Wärmeverteilung für angenehme Fußwärme und gesundes Raumklima, vollwertige Raumheizung durch effiziente Heizleistung ca. 150W/m²,
  • Komplettset mit Temperaturregler, wählen Sie für Ihre Raumgröße eine Fläche von 1 bis 10m², falls Sie z.B. 16m² benötigen, bestellen Sie dieses Komplettsett in 10m² und aus separatem Angebot eine zweite Heizmatte OHNE Regler in 6m². Breite der Heizmatten: 0,5m (Heizmatten Länge bei zB. 6m² = 12m), beide Heizmatten schließen Sie an 1 Regler an, (kombinierbar für Räume bis 20m²),
  • Mattenanzahl und Mattenlänge jeweils entsprechend der Bestellfläche, z.B. bei Bestellfläche 10m²: 1 Matte 10m² = 20m lang, oder z.B. 2 Matten je 5m² = je 10m lang),
  • superflach mit nur 2mm Aufbauhöhe, ideal auch für den nachträglichen Einbau, einfach wieder demontierbar z.B. nach Auszug aus der Mietwohnung.
  • Temperaturregler nach Wahl (siehe Auswahlmenu oben), inkl. Fühlerleitung, zum Anschluss an das vorhandene 230V/50Hz Stromnetz,

© Copyright 2017 Sani-Flex.de. Alle Rechte vorbehalten.

ShopVote-Note von sani-flex.de: 1.25 (entspricht 4.75 / 5 Sternen) aus 1192 Bewertungen

Nach oben